GLAUBE IM GESPRÄCH

RELIGIONSPHILOSOPHIE FÜR JUNGE MENSCHEN

Seit Februar 2020 gibt es ein neues Angebot für junge Erwachsene, sich mit den tieferen Fragen des Lebens und des Glaubens zu beschäftigen. Eingeladen sind an ausgesuchten Mittwochabenden in den Graserhof nach Unfinden alle interessierten von 18 bis 35 Jahre. Folgende Themen sollen behandelt werden: Wovon sprechen wir, wenn wir von Gott sprechen? Lässt sich Gott beweisen?

Außerdem die Frage nach der Theodizee und der Christologie sollen gestellt werden. Mithilfe von Texten der großen Denker der europäischen Geistesgeschichte wollen wir ins Gespräche kommen.

  • Ort: Graserhof Unfinden
  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine: Jeden zweiten Mittwoch um 19:15 Uhr im Winterhalbjahr
zurück zur Übersicht

ÖKUMENISCHE ALLTAGSEXERZITIEN

Der Kirchenkreis Bayreuth und die Erzdiözese Bamberg bieten jedes Jahr zur Passionszeit die Möglichkeit zur inneren Einkehr und meditativen Ruhe. Die Teilnehmenden reservieren sich täglich ca. eine halbe Stunde Zeit für Gebet und Betrachtung. Einmal in der Woche treffen sie sich zum Austausch über ihre Erfahrungen. Die Gruppe ist offen für jeden Interessierten.

  • Ort: Kath. Pfarrsaal Königsberg
  • Ansprechpartner: Alfred Austel
  • Termine: Donnerstags und Dienstags in der Passionszeit jeweils um 19:30 Uhr (unter Vorbehalt Beginn im März 2021)

www.oekumenische-alltagsexerzitien.de

zurück zur Übersicht

ÖKUMENISCHES FRAUENFRÜHSTÜCK

Unser Ökumenisches Frauenfrühstück – das ist Gottesdienst mal anders. Gemeinsam singen, beten und Gottes Wort hören über Konfessionsgrenzen hinaus, daneben eine tolle Gemeinschaft und miteinander zu frühstücken – dass alles macht unsere Veranstaltung aus, zu der wir alle Frauen aufs herzlichste einladen.

  • Ort: Wechselnde Gemeindehäuser der Region
  • Ansprechpartner: Pfarrerin Claudia Winterstein
  • Termine: werden noch bekannt gegeben
zurück zur Übersicht

ÖKUMENISCHE GESPRÄCHE

Auf dem Weg zur sichtbaren Einheit der Kirche müssen noch einige Stationen zurückgelegt werden. Die katholische Pfarrei Haßfurt und die evangelische Kirchengemeinde Königsberg haben sich zur Aufgabe gemacht, diese Schritte gemeinsam zu gehen. Seit dem Reformationsjubiläum 2017 gibt es im Frühjahr und Herbst die Möglichkeit die jeweils andere Position kennenzulernen und miteinander darüber zu reden.

Nach einem kurzen Impulsreferat sind die Besucher herzlich eingeladen sich bei einem moderierten Gespräch zu beteiligen.

  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine: werden noch bekannt gegeben
zurück zur Übersicht

ÖKUMENISCHER WELTGEBETSTAG

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Anhand einer auf der ganzen Welt gleichen Liturgie, die jedes Jahr von Frauen eines anderen Landes erarbeitet wird, werden Einblicke in Brauchtum und Frömmigkeit des jeweiligen Landes geboten. Musikalisch führt die Gruppe Bonifaz in die Traditionen der Länder ein.

  • Ort: Kath. Pfarrsaal Königsberg
  • Ansprechpartner: Wilma Hufnagel-Sauter
  • Termine: Erster Freitag im März um 19 Uhr

www.weltgebetstag.de

zurück zur Übersicht

KÖNIGSBERGER KIRCHENKAFFEE

Miteinander Plaudern, den Gottesdienst Nachwirken lassen, neue Leute kennenlernen oder alte Bekanntschaften pflegen, eine heiße Tasse Kaffee oder schon einen kühlen Frühschoppen genießen, kann man beim Kirchenkaffee im Anschluss an den 10.15 Uhr Gottesdienst in der Marienkirche.

In der warmen Jahreszeit auch auf der Sonnenterrasse.

  • Ort: Ansprechpartner: Hanne-Lore Breier
  • Termine: Immer nach dem 10.15 Gottesdienst der Marienkirche
zurück zur Übersicht

LIEBENZELLER BIBELGESPRÄCHE

Die christliche Gemeinde lebt aus dem Wort Gottes und seiner Verheißung. Sich Gottes Zusage zu vergewissern und ins Gespräche über den eigenen Glauben zu kommen ist ebenso hilf- wie segensreich.

Zweimal im Monat gibt es die Gelegenheit sich in lockerer Runde am Dienstag, um 19:15 Uhr bei Maria Gärtner im Scheubenweg 8, Königsberg zusammenzusetzen und über die biblische Schrift in den Dialog zu treten. Termine dauern jeweils ca. eine Stunde.

  • Ort: Scheubenweg 8, Königsberg
  • Ansprechpartner:
  • Termine: Jeden zweiten Dienstag um 19:15 Uhr
zurück zur Übersicht

HAUSKREIS UNFINDEN

Jeden Dienstag um 19:30 Uhr treffen sich die Mitglieder des Hauskreises zum Gebet, zur Andacht und zur Bibellese. In lockerer Runde wird der Predigttext des kommenden Sonntags in den Blick genommen und besprochen, wobei jeder seine Meinung offen äußern kann.

Hauskreise sind eine Möglichkeit über den Glauben ins Gespräch zu kommen und sich mit Interessierten über die Belange des Christsein auszutauschen und in der Gemeinschaft zu beten. Wer neugierig geworden ist kann sich gerne bei Frau Eva König in Unfinden melden.

  • Ort: Zehntstraße 7, Unfinden
  • Ansprechpartner: Eva König
  • Termine: Dienstags um 19:30 Uhr
zurück zur Übersicht

MÄNNERSTAMMTISCH

In den Wintermonaten beschäftigen wir uns im Männerstimmtisch mit Texten bekannter Theologen über die wir in lockerer Runde ins Gespräch kommen. Neben Martin Luthers Freiheit eines Christenmenschen war auch Karl Barths Dogmatik im Grundriss oder die Predigten Dietrich Bonhoeffers Thema der Einheiten.

Treffpunkt ist die Gaststätte Herrenschenke in Königsberg, die für uns ein Nebenzimmer reserviert hält und Getränke und Essen anbietet.
Wie immer sind auch interessierte Frauen eingeladen mitzudiskutieren.

  • Ort: Herrenschenke Königsberg
  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine: Einmal im Monat des Winterhalbjahrs am Donnertag um 19:00 Uhr
zurück zur Übersicht

ÖKUMENISCHER ALPHAKURS

Alpha – das ist der Kurs für Sinnsucher und Neugierige.
In den 10 interaktiven Treffen geht es um die Grundlagen des christlichen Glaubens. Diskussionen finden in einer freundlichen, ehrlichen und informellen Atmosphäre statt. Deswegen ist Alpha wirklich für jeden, der neugierig und offen ist.
Über 23 Millionen Menschen in 169 Ländern haben bisher an diesem Kurs teilgenommen. Dabei ist es gleichgültig, ob die Teilnehmer gläubig, Zweifler oder Sinnsucher sind.
Die Abende, die um 19:30 Uhr beginnen, starten mit einem gemeinsamen Abendessen. Es folgt ein Filmvortrag von einer halben Stunde und im Anschluss das gemeinsame Gespräch. Schenken Sie sich selbst 2 Stunden für Begegnung, Austausch und Erfahrung mit Gott.

  • Ort: Evang. Gemeindehaus
  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine:

www.alphakurs.de

zurück zur Übersicht

BETA-KURS

Mit dem griechischen Buchstaben Beta beginnt auch das Wort Biblios – Bibel (Buch) darum heißt so der neue Kurs für alle Interessierten und auch diejenigen, die bereits den Alphakurs besucht haben. Nach einem Abendessen wollen wir anhand des Predigttextes für den kommenden Sonntag miteinander ins Gespräch kommen zu den großen Fragen des Lebens.

Der Kurs findet im Betsaal Hellingen um 19 Uhr statt und ist auch für Menschen offen, die kein Vorwissen mitbringen.

Weitere Kursabende, in denen wir biblische Texte mit unserer Lebenswirklichkeit verknüpfen wollen finden jeweils im Betsaal Hellingen zu den folgenden Terminen statt

  • Ort: Hellingen Betsaal
  • Ansprechpartner: Pfarrerin Claudia Winterstein
  • Termine:
zurück zur Übersicht

BIBELSTUNDE DÖRFLIS

Die Bibelstunden von Januar bis März haben eine lange Tradition in der Kirchengemeinde Dörflis und sind ökumenisch getragen. Ein bestimmtes biblisches Thema begleitet die Teilnehmer bei den vier bis sechs Treffen.

Dabei geht es vor allem um das offene Gespräch und die offene Aussprache über Fragen des Glaubens. Herzlich eingeladen sind dazu ausdrücklich alle Gemeindemitglieder unserer Region.

  • Ort: Evang. Gemeindesaal Dörflis
  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine: Ausgewählte Termine von Januar bis März
zurück zur Übersicht

GEMEINDENACHMITTAGE DÖRFLIS

Bei Kaffee und Kuchen und netter Atmosphäre verstehen sich die Dörfliser Gemeindenachmittage als Begegnungsmöglichkeit für Jung und Alt. Durchgeführt werden sie in den Wintermonaten im evangelischen Gemeindehaus in Dörflis. Eingeladen sind alle, die einen schönen Nachmittag mit guten Gesprächen und lustiger Gemeinschaft verbringen möchten. Am Beginn steht auch immer ein kleiner geistlicher Impuls.

Herzliche Einladung ergeht ausdrücklich auch an „jüngere“ Leute, die sich noch nicht als Senioren fühlen.

  • Ort: Evang. Gemeindesaal Dörflis
  • Ansprechpartner: Pfarrer Peter Hohlweg
  • Termine: Ausgewählte Termine von Oktober bis April. Sommerfest im Juli
zurück zur Übersicht